Eine Geschichte, die bis zu den Wikingern zurückreicht

Aller Petfood ist ein dänisches Familienunternehmen, das von der vierten Generation der Familie Bylling geführt wird. Die Byllings setzen sich seit 1921 für die Entwicklung und Herstellung von Tiernahrung ein.

Das Bild links zeigt Henriette Bylling zusammen mit ihrem Vater Povl Bylling.

Unsere Geschichte

Die Geschichte von Aller Petfood beginnt mit Aller Mølle, einer alten Mühle in Aller, Dänemark. Die Mühle hat eine Geschichte, die auf die Tage der Wikinger zurückgeht.

Frühe Geschichte

Vor 1769 gehörte Aller Mølle dem dänischen König, der es an verschiedene Müller verpachtete. Es folgte eine Reihe von Besitzern bis 1864. Durch den Zweiten Schleswig-Krieg wurde die Grenze nördlich der Pfarrgemeinde Aller verlegt. Aller Mølle, das sich jetzt auf deutschem Gebiet befindet, wurde von vielen seiner früheren Kunden abgeschnitten.

1902 verkaufte der heutige Müller Ferdinand Tams die Firma Aller Mølle an ein Unternehmen, das im Besitz dänischer Landwirte war. Das war bei den deutschen Behörden nicht beliebt. Die Mühle wurde modernisiert und 1910 an neue Eigentümer verkauft.

Die Byllings bei Aller Mølle

Der erste Bylling bei Aller Mølle, Müller Frederik Bylling, wurde 1910 für die Pflege der Mühle und des Mühlenbetriebs eingesetzt. Ane Kristine Lind war zwei Jahre zuvor als Buchhalterin und Haushälterin angestellt. Frederik verliebte sich in Ane Kirstine und sie heirateten 1912.

Im Jahr 1911 wurde die Mühle nach einem Großbrand modernisiert. Im Jahr 1912 mietete Frederik Bylling Aller Mølle. Er kaufte das Werk 1921.

Nachfolgende Generationen bei Aller Mølle

Frederiks Sohn, Hans Jørgen Bylling, arbeitete bei verschiedenen Futtermittelunternehmen, bevor er 1938 wieder neben seinem Vater arbeitete. Hans Jørgen übernahm Aller Mølle 1954 als zweite Generation der für die Mühle verantwortlichen Familie. Als zukunftsorientierter Mann entwickelte Hans Jørgen die Mühle entsprechend den Kundenansprüchen. Er war ein Pionier in der Herstellung von pelletisiertem Schweinefutter, als es in den 1950er Jahren auf den Markt kam.

Hans Jørgen und seine Frau Misse haben ihr ganzes Leben in der Mühle verbracht und gearbeitet. Sie hatten vier Kinder. Povl, Birgitte, Kirsten und Hans Erik. Povl und Hans Erik waren beide in das Familienunternehmen involviert und die dritte Generation von Byllings bei Aller Mølle bekam Realität.

Der Name „Aller Petfood“

Der Name „Aller Petfood“ stammt aus dem kleinen Dorf Aller im Süden Jütlands, Dänemark. Der Name basiert auf der alten Mühlen-Tradition der Benennung der Mühle nach ihrem Standort. Der Name erinnert uns daran, wie stolz wir auf unsere Wurzeln sind.

Heute – die vierte Generation

Povl und seine Frau Dorothe hatten zwei Kinder, Frederik und Henriette. Sie wurden im idyllischen Dorf Aller erzogen. Heute sind sie die vierte Generation von Aller Petfood. Henriette als CEO und Frederik operative Manager in der dänischen Division tätig.

"Als Familienunternehmen geben wir allem, was wir tun, unser Gesicht. Wir legen Wert auf langfristige Beziehungen und sind stolz darauf, langbestehende Kunden zu haben, die bis zu 35 Jahre zurückreichen."

Frederik Bylling, Inhaber

Division mit Fokus

Die Byllings haben sich immer für Innovation und Vision entschieden. Im Jahr 1968 expandierte das Geschäft, um die Fischzucht zu bedienen. 1979 diversifizierte sich die Familie in der Tierfutterproduktion.

Aufgrund eines beispiellosen Wachstums wurde die Aller Mølle Gruppe im Jahr 2007 in zwei Bereiche unterteilt: Landwirtschaft, Fischzucht und Heimtierfutter. Die Fischzuchtabteilung wurde von Hans Erik Bylling unter dem Namen „Aller Aqua Group“ geführt. Aller Petfood und Aller Mølle wurde unter der „Aller Mølle Group“ geführt.

Bis zum Jahr 2009 hatte sich die Aller Mølle-Gruppe zu zwei eigenständigen Geschäftsbereichen entwickelt: Die Petfood-Seite (von Henriette Bylling verwaltet) und die Aller Mølle (von Povl und Frederik Bylling).

Mit Zuversicht in die Zukunft

Im Jahr 2009 wurde klar, dass Änderungen auf dem dänischen Agrarmarkt zu einer dramatischen Verschiebung der Nachfrage nach Futtermühlen geführt haben. Daher fiel die Entscheidung von Byllings schwer, Aller Mølle und die Futtermahlaktivitäten zu verkaufen. Der Fokus lag nun ausschließlich auf Aller Petfood.

Heute ist die Aller Petfood Group in Russland Marktführer bei Tiernahrung für Eigenmarken, während sich die Marken ständig weiterentwickeln.

Möchten Sie Kontakt aufnehmen?

Haben Sie Interesse an einer Partnerschaft, die 90 Jahre Erfahrung in der Tierernährung für Ihr Unternehmen bieten kann? Bitte füllen Sie das Formular aus und wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Erfahre mehr über Aller Petfood Welt

Unsere Mitarbeiter sind unser größtes Kapital. Möchten Sie mehr über unser Team und unsere Organisation erfahren?

MEHR ÜBER DIE ORGANISATION

Möchten Sie erfahren, was wir unter Gesellschaftsverantwortung verstehen?

MEHR ÜBER DIE CSR

Stay updated – Bleib informiert über unsere Petfood Welt!

Erhalten Sie regelmäßig relevante Marktnachrichten und Informationen zu unserer Welt der Tiernahrung und unseren Unternehmensnachrichten. Melden Sie sich hier für unseren englischen Newsletter an

Hier können Sie sich immer austragen

Top